Unsere Umwelt

Kein „weiter so!“  

Der Stadtteil meiner Kindheit ist Seligenthal. Als Kind war ich ganz oft draußen in der Natur. Schöne Erinnerungen habe ich daran, sie haben mich ein Stück weit geprägt. Auch heute noch zieht es mich in der Freizeit hinaus ins Freie. Im Moment wohne ich in Waldrandlage und genieße es, nach Feierabend oder am Wochenende direkt vor der Haustüre Entspannung und Erholung in unserer schönen Natur zu finden.

Mir sind der Erhalt unserer Grün- und Waldfächen ein wichtiges Anliegen. Nur wenn wir vernünftig und verantwortungsbewusst mit unserer Umwelt umgehen, sie nachhaltig schützen und pflegen,  Ressourcen schonen und umweltfreundliche Alternativen leben und weiterentwickeln, nur dann haben wir und unsere künftigen Generationen auch künftig noch etwas von ihr! Wir sind es uns und den künftigen Generationen schuldig! Das ist mir wichtig, dafür setze ich mich ein! Ein „Weiter so!“ mit verantwortungslosem Umweltverbrauch darf es nicht mehr geben!